Art Brandenburg 2017

Zeitgenössische Kunst aus dem Land Brandenburg, die von Künstlerinnen und Künstlern präsentiert wird – dafür steht die ART BRANDENBURG. Sie hat sich seit ihrer Gründung im Jahr 2005 zur wichtigsten Messe aktueller Kunst des Landes Brandenburg entwickelt. Sie findet im zweijährigen Rhythmus statt und vermittelt einen lebendigen Einblick in die Vielfalt der brandenburgischen Kunstszene. Die ART BRANDENBURG ermöglicht den direkten und inspirierenden Dialog zwischen den Kunstakteuren und den Gästen.

Die Kunstmesse findet in der Schinkelhalle und der Waschhaus-Arena sowie im Kunstraum Potsdam am Erlebnisquartier Schiffbauergasse in Potsdam statt.

Beatrice Falck stellte ihre Bilder im Stand 58
(rot unterlegt) aus